Spielbetrieb 0151-65671632 Vermietungsanfrage Clubhouse Spenden

BlauWeisseNews

Torlos in Handschuhsheim

Remis gegen den Tabellennachbarn

Nach dem zweiten sieglosen Spiel in Folge muss sich der FC um Platz 5- das selbstgesteckte Saisonziel- Sorgen machen. Gegen die DJK Handschuhsheim kam man über ein 0:0 nicht hinaus und verharrt auf dem sechsten Tabellenplatz.

Anfangs fand Neckargemünd schnelle ins Spiel und über das Zepter in der Begegnung, nach etwa 10 Minuten aber war das Feuerwerk abgebrannt und Handschuhsheim kam langsam in die Gänge. Es entwickelte sich eine zähe Partie, in der Torszenen Mangelware waren. Logisches Ergebnis zur Halbzeit- ein 0:0.

Deutlich engagierter war dann der Beginn der zweiten Hälfte. Aber auch jetzt konnte sich der Gastgeber ins Spiel zurückbeissen. Wenigstens waren die Torchancen jetzt zahlreicher. Rund 20 min vor dem Abpfiff dann die Möglichkeit zur Führung: Nachdem sich Levent Gönül gekonnt ins den Strafraum geschlängelt hatte, wurde er regelwidrig von den Beinen geholt. Der fällige Strafstoß aber wurde leichte beute des DJK- Keepers. Auf der anderen Seite hatte der FC kurz vor dem Ende des Abtauschs, als die Heimelf gleich zweimal das aluminium traf. Am Ende stand ein gerechtes Unentschieden mit leichten Vorteilen für die Gastegeber.

Am kommenden Sonntag findet kein Spiel statt, dafür aber am Dienstag, den 24.04. Anpfiff Neckargemünd gegen den SV Altneudorf ist 19.30 Uhr.

ZURÜCK