Spielbetrieb 0151-65671632 Vermietungsanfrage Clubhouse Spenden

BlauWeisseNews

Klare Sache in Neckargemünd

Meckesheim/Mönchzell auf Meisterschaftskurs

Nur in der Anfangsphase konnte der FC mit dem Tabellenführer mithalten. Nach einer Viertelstunde führten die Gäste mit 1:0 und bauten diese wenige Zeigerumdrehungen später durch einen umstrittenen Strafstoß aus. Trotz der Führung für den Fusionsclub gaben sich die Blauweiß- Kicker nicht geschlagen und kämpften um eine Ergebnisverbesserung, es blieb aber zur Halbzeit bei der verdienten Führung.

Im zweiten Teil wurde die Begegnung einseitiger, dem Gästeteam gelang aber nur noch ein weiterer Treffer. Es hätten aber auch ein paar mehr werden können, dreimal rettete allein das Aluminium. Und so endetet der Abgleich mit 3:0 für Meckesheim/Mönchzell, die die Meisterschaftsfeier bereits planen können.

Schon am Dienstag ist das nächste Spiel terminiert. Spechbach kommt nach Neckargemünd. Anpfiff ist 19.30 Uhr

 

 

ZURÜCK