Spielbetrieb 0151-65671632 Vermietungsanfrage Clubhouse Spenden

BlauWeisseNews

9:1

Kantersieg gegen Wilhelmsfeld

Gegen die neu formierten Gäste aus Wilhelmsfeld zeigte sich der FC von seiner Schokoladenseite. Nach einer Viertelstunde begann das munterer Torwndschießen mit dem ersten von drei Teffern von Lukas Schmitt. Alexandere Basler, Benjamin Winkler und nochmals Lukas Schmitt erhöhten bis zur Halbzeit auf 4:0 und stellten die Weichen eindeutig auf Sieg.

Nach dem Seitenwechsel wurde die Überlegenheit der Heimelf noch offensichtlicher. Während bei Wilhelmsfeld nach dem frühen 5:0 der Mut langsam schwand, waren die spiel- und kombinationsfreudigen Neckargemünder überlegen wie selten. Marcel Klehr, nochmals Alexander Basler, Manuel Navarro Velazquez mit seinem ersten saisontor sowie Lukas Schmitt zum dritten Mal erhöhten auf 9 Tore der Heimelf- und es hätten durchaus noch mehr werden können. Doch Neckargemünd verlor am Ende ein wenig an Tempo. Die Gäste konnten mit dem zwischenzeitlichen Ehrentreffer noch ein wenig Ergebniskosmetik betreiben.

Am Donnerstag geht es nach Handschuhsheim zum Tabellennachbarn TSV. Anpfiff ist 14.30 Uhr.

ZURÜCK