Spielbetrieb 0151-65671632 Vermietungsanfrage Clubhouse Spenden

BlauWeisseNews

4:0 gegen Waldhilsbach/Mauer

Sechs Spiele ohne Niederlage in Serie

Nach dem sechsten Spiel in Serie ohne eine Niederlage hat sich der FC im oberen Tabellendrittel festgesetzt. Und in der zweiten Halbzeit konnte man auch den Unterschied zwischen den beiden Kontrahenten erkennen. Im ersten Abschnitt aber tat sich die Heimelf gegen die Spielgemeinschaft aus Mauer und Waldhilsbach aber gehörig schwer. Sehr selten wurde es für die kampfstarken Gäste brenzlig, von denen aber ebenso wenig Gefahr ausging. Als alle mit einem Remis zur Pause rechneten, konnte Sulayman Turay beherzt zur Führung für seine Farben abstauben.

Und so, wie die erste Hälfte endete, so begann auch die zweite. Kaum angepfiffen, netzte Benjamin Winkler aus - Achtung Wortspiel - spitzem Winkel ein. Als wenige Zeigerumdrehungen später Levent Gönül nach feinem Solo auch noch auf 3:0 erhöhte, war die Entscheidung gefallen.  Zwar wehrte sich die Gästeelf, langsam erlahmte aber der Widerstand. Und noch einmal durfte Sulayman Turay jubeln. In der 67. Minute zielte er genau und stellte den Endstand von 4:0 her.

Zwei richtungsweisende Spiele stehen jetzt an. Am kommenden Sonntag geht es zum Fusionsverein aus Ziegelhausen, der sich in der direkten Tabellennachbarschaft befindet. Anpfiff der Begegnung ist bereits um 12.15 Uhr!

Eine Woche später trifft man um 14:30 Uhr zuhause auf dem Tabellenzweiten aus Heiligkreuzsteinach.

Zwei wichtige Spiele also, bei denen sich das Team über größtmögliche Unterstützung freuen würde!

ZURÜCK